Der Club für Audi - Young- und Oldtimer der C- und D-Baureihe

Der Club

der Classic-Audienz e.V. ist ein gemeinnütziger Autoclub, für Young- und Oldtimer der Marke AUDI im Norden Deutschlands. 

Der Club wurde 2024 gegründet.
Mitglieder fahren mindestens einen Young- oder Oldtimer der C- oder D-Baureihe.
Mitgliederfahrzeuge sind in der Fotogalerie zu sehen.

Die Idee

Die Idee zur Gründung des Vereins entstand bei den Besuchen verschiedener Treffen anderer Clubs und gemeinsamen Ausfahrten.

Wir sind eine Gruppe von Audifahrern mit Benzin im Blut. Dieses Hobby möchten wir mit unseren Mitgliedern und Interessierten an der Marke AUDI teilen und vertiefen. Wir veranstalten Treffen, regelmäßige Stammtische, Schraubertage, Ausfahrten und gemeinsame Besuche von Treffen.

Mach mit

Ziel der Classic-Audienz ist die Erhaltung von historischem Gut rund um die Marke AUDI, um es der Öffentlichkeit durch Ausfahrten und Treffen nahezubringen. Jedes Jahr werden verschiedene interne und offene Veranstaltungen sowie Ausfahrten ausgerichtet.

Auch können einige unserer Fahrzeuge für Hochzeiten mit Fahrer gebucht werden. Informationen können per Email über unsere Homepage  angefordert werden.

 

 


Audi-Nordtreffen

Seit 2021 wird das Audi-Nordtreffen durch den Vorstand organisiert. Das erste Treffen wurde noch während der Coronazeit mit hohen Auflagen veranstaltet. Wir waren alle nach der langen Coronapause so süchtig nach einem Treffen, dass dann 45 Fahrzeuge der D-Reihe (D1 und D2) teilnahmen. Die Teilnehmer sind weit gefahren um an dem ersten Treffen teilzunehmen.
Für das zweite Nordtreffenwurde die Palette der Fahrzeuge dann um die B und C-Reihe, sowie TT´s erweitert. Die Fahrzeuge waren mindesten 20 Jahre alt. 
Für das dritte Nordtreffen wurde dann die Location von Westeresch nach Westerholz auf den Fußballplatz verlegt. Es waren hier 197 Fahrzeuge angemeldet. Leider war uns der Wettergott an diesem Tag nicht so wohl gesonnen. Es regnete fast den ganzen Tag. Trotz des schlechten Wetters sind 154 Fahrzeuge dem Aufruf des Orgateams gefolgt und hatten einen schönen Treffentag unter Gleichgesinnten. Die Teilnehmer reisten aus dem Norden bis von Flensburg, aus dem Süden von hinter Frankfurt a. M., aus dem Osten aus dem Emsland und aus dem Osten aus Ueckermünde an. EIn Teilnehmer kam extra für das Treffen sogar aus Danzig angereist.

Nun erwarten wir 2024 zum Nordtreffen 4.0 gutes Wetter und 200 angemeldete Fahrzeuge in Westerholz bei Scheeßel. Die Anmeldeliste ist mit 200 angemeldeten Fahrzeugen geschlossen. Gäste sind aber gern gesehen.

Wir unterstützen mit den Einnahmen unseres Nordtreffens folgende Vereine:

Das Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz e.V. in Syke   www.loewenherz.de

Den TUS-Westerholz, der uns das Treffengelände zur Verfügung stellt.   www.tuswesterholz.eu

 

 

Unterstützt werden wir hier durch:

www.autolampensalon.com

www.sauter-lichttechnik.de

 

Außerdem dabei sind:

der Beulendoc www.dentwizard.de

der Trockeneismann Sven www.henne.trockeneis.de

der KÜS-Mann Volker für Kurzwertgutachten  www.mehrkens.com

Bäckerei Niepel  www.niepels-steinofen-spezialitaeten.de

der Detailer BW-Detailing https://www.instagram.com/bw_detailing_shop/

das Colourlock Center Bad Segeberg www.lederreparatur-werkstatt.de

und unser Eismann von TONY-Eis